Intentionsbestellung

In jede heilige Messe werden die Anliegen der Pfarrgemeinde einbezogen. Auch einzelne Gläubige haben die Möglichkeit, eine ganz persönliche Bitte für eine heilige Messe einzubringen, eine genannte Messintention! So kann beispielsweise des Todestages eines nahen Verwandten als Jahrgedächtnis gedacht werden. Allgemeiner wäre eine Intention für die Lebenden und Verstorbenen einer Familie …

Falls für einen Gottesdienst mehrere Intentionen bestellt werden, verbleibt eine in der Pfarrei. Die übrigen werden an die Weltkirche weitergegeben – also in jene Länder unserer Erde, in der es den Menschen und auch der Kirche am Notwendigsten fehlt.

Für die Online-Bestellung füllen Sie bitte das nachfolgende WebFormular aus und drücken zum Abschluss die Sende-Taste. Damit werden die Formular-Daten an das Pastoralbüro übertragen und dort bearbeitet. Bei ggf. notwendigen Rückfragen meldet sich das PastoralbüroTeam bei Ihnen. Grundsätzlich brauchen Sie für eine Messintention nichts zu bezahlen. Sie können aber gerne eine Spende im Pfastoralbüro oder Sakristei abegeben oder in einem Umschlag in die Kollekte geben.

Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.

Formular „Intensinsbestellung“

in der Kirche (*)
Heilig Geist, Ratingen-WestSt. Josef, Ratingen-EckampSt. Marien, Ratingen-Tiefenbroich

Datebschutz (*)
Ich stimme zu, dass die bestellte Intention in den Publikationen der Gemeinde inklusive der Internetseite veröffentlicht wird.Ich möchte nicht das die Intention veröffentlicht wird.

Sicherheitsabfrage (*)

Zurück