Statt Fastenessen: DENK MA(H)L Solidari-tätskisten/tüten

„ES GEHT! ANDERS.“ heißt die MISEREOR-Fastenaktion 2021. Da kein Fastenessen möglich war, wurden  Solidaritätskisten oder –tüten verkauft. Sie enthalten Fairtrade Zutaten plus Rezept z. B. für ein DENK MA(H)L als Essen zuhause, aber auch für ein Kaffee-, Tee- oder Weinstündchen. So können Sie Solidarität zeigen: nicht nur mit den ErzeugerInnen der Produkte, die vehe-ment unter der Pandemie leiden und mit den Menschen in Bolivien, die in Projekten von MISEREOR schon beherzt Wege des Wan-dels gehen, sondern auch mit dem Eine Welt Laden Heilig Geist, der durch den Lockdown lange keine Ware anbieten konnte. Gepackte Kisten und Tüten (im Wert von 3,80€ bis 27€) sind im Foyer Heilig Geist ausgestellt.
Bestellzettel für individuelle Wünsche bitte bis 7. März in die Boxen in den Kirchen werfen – mit Namen, Telefon. Abholung ist am 14. März und 21. März ab 10.30 Uhr und nach den Messen möglich. Es kann auch eine Lieferung nach Hause vereinbart werden. Der Erlös ist für Misereor bestimmt.

→ Weitere Informationen zur MISEREOR-Fastenaktion 2021

Zurück