HimmelsZelt(Zeit) Gottesdienst auf dem Maximilian Kolbe Platz

ODER: Der mit ABSTAND schönste Gottesdienst seit langem:
 
Eigentlich findet seit vielen Jahren der ökumenische ZeltZeit Gottesdienst am Grünen See im Zelt statt. Da auch die ZeltZeit in diesem Jahr dem Corona-Virus zum Opfer gefallen ist, haben sich die Pfarrer überlegt, einen Open-Air Gottesdienst auf dem Kirchplatz zwischen Heilig Geist und Versöhnungskirche zu feiern. Der Zuspruch war enorm: Kurz vor Beginn mussten noch weitere Stühle aufgestellt werden, weil sich so viele Gläubige auf einen Gottesdienst gefreut haben, der Corona einmal für eine Stunde vergessen lassen sollte. Zwar durfte nicht gesungen werden, aber das machte die musikalische Gestaltung durch Martin Hanke mehr als wett.
 
Auch wenn dieser Gottesdienst sehr schön war, hoffen wir, so schnell wie möglich wieder zur Normalität überzugehen und im kommenden Jahr wieder am Grünen See Gast sein zu dürfen…
 
Ein ganz großes DANKESCHÖN wollen wir an dieser Stelle dem Ordnungsamt sagen, welches diese Veranstaltung mit unserem Hygiene- und Sicherheitskonzept möglich gemacht hat!
Zurück