Die Welt der kleinen Steine: Die Weihnachtsgeschichte

Im Foyer des Pfarrzentrums am Maximilian-Kolbe-Platz wird die Weihnachtsgeschichte auf 8 großen Legoplatten dargestellt. Auf jeder Platte sind drei Engel versteckt, die gesucht werden können. Das MAXI Familienzentrum freut sich über viele BesucherInnen. Bis Weihnachten können Sie die Ausstellung in den Fenstern des Pfarrsaal Foyers am Maximilian-Kolbe-Platz besuchen.

Vielleicht kann diese Krippe auch eine Anregung sein, zuhause selbst aus Lego- oder Duplosteinen eine Krippe zu bauen. Wir freuen uns über Fotos, die wir bei uns im Schaukasten aufhängen möchten.

Radio Neandertal hat unter diesem Link auch schon von der Ausstellung berichtet:

Und auch die Kirchenzeitung im Erzbistum Köln hat berichtet:

 

Zurück