Die Sternsinger kommen!

Unter dem Motto “Kinder stärken, Kinder schützen – in Indonesien und weltweit” ziehen in diesen Tagen wieder die Sternsinger durch unsere Gemeinde.

Der Kinderschutz steht im Fokus der Aktion Dreikönigssingen 2023. Weltweit leiden Kinder unter Gewalt. Die Weltgesundheitsorganisation schätzt, dass jährlich eine Milliarde Kinder und Jugendliche physischer, sexualisierter oder psychischer Gewalt ausgesetzt sind – das ist jedes zweite Kind.

In Asien, der Schwerpunktregion der Sternsingeraktion 2023, zeigt das Beispiel der ALIT-Stiftung in Indonesien, wie mit Hilfe der Sternsinger Kinderschutz und Kinderpartizipation gefördert werden. Seit mehr als zwanzig Jahren unterstützt ALIT an mehreren Standorten Kinder, die aus unterschiedlichen Gründen gefährdet sind oder Opfer von Gewalt wurden. In von ALIT organisierten Präventionskursen lernen junge Menschen, was sie stark macht: Zusammenhalt, Freundschaften, zuverlässige Beziehungen und respektvolle Kommunikation.

In Ratingen-West sind die Sternsinger in der Zeit vom 27. Dezember 2022 bis zum 15. Januar 2023 unterwegs. Sie tragen in den Rollen der „Heiligen Drei Kö­nige“ den Segen Gottes in unsere Häuser.
Die Aussendungsfeier in West ist am Sonntag, 8. Januar 2023, in der Hl. Messe um 11.30 Uhr in der Versöhnungskirche. Die ersten Gruppen gehen aber bereits am 27. Dezember los. Abschlussmesse des Sternsingens ist am Sonntag, 15. Januar, um 11.30 Uhr ebenfalls in der Versöhnungskirche.

Nicht immer erreichen die Sternsinger alle Ge­meindemitglieder, die besucht werden möchten. Deshalb melden Sie sich an, wenn Sie sich den Besuch der Sternsinger wünschen: Fül­len Sie dafür den Abschnitt auf dem Infozettel aus, der in der Kirche ausliegt, und geben Sie Ihn bis 2. Januar 2023 im Pfarrbüro ab. Oder Sie scannen mit einem Smartphone den QR-Code, bzw. melden sich über folgenden Link an:
→ https://forms.office.com/r/J0zjWeK3BH

Am 8. Januar kommen dann die Sternsinger zwischen 13.00 und 15.00 Uhr zu Ihnen.

 

In Tiefenbroich ziehen die Sternsinger am 6. und 7. Januar durch die Straßen. Probe und Kostüm Verteilung ist am 5. Januar um 15.00 Uhr im Pfarrsaal St. Marien. Die Aussendungsfeier in Tiefenbroich ist am 6. Januar um 10.00 Uhr in St. Marien.

Zurück