Infos unserer Gemeinde zum Corona-Virus

Die dynamische Entwicklung der Ausbreitung des Conora-Virus hat auch uns veranlasst, einige Punkte in unserem Gemeindealltag zu ändern:

Zunächst einmal bis zum Ende der Schulferien am 19. April fallen sämtliche Veranstaltungen in unserer Gemeinde komplett und ausnahmslos aus. Evtl. Nachholtermine werden bekannt gegeben. Wir haben eine Fürsorgepflicht gerade unseren älteren Gemeindemitgliedern gegenüber. Sie gilt es jetzt ganz besonders zu schützen.

Besuche in den beiden Pfarrbüros sollen auf das Nötigste reduziert werden. Vieles lässt sich telefonisch oder auch online regeln.

Für die Gottesdienste gilt: Solange diese nicht von Seiten des Erzbistums offiziell abgesagt werden, finden alle Gottesdienste wie gewohnt statt. Auf das Händeschütteln beim Friedensgruß muss unbedingt verzichtet werden – ein freundliches Zunicken ist ebenfalls gut gemeint. Der Empfang der heiligen Kommunion ist nur noch durch Handkommunion möglich. Auf Mundkommunion MUSS aus Schutz des Priesters und Kommunionhelfers sowie der anderen Gottesdienstteilnehmer verzichtet werden! Sicher hat der Herrgott ein Verständnis für alle, die in den kommenden Wochen nicht am Gottesdienst teilnehmen. Gottesdienste werden an vielen Stellen auch im TV oder Internet übertragen. Wir sind leider in einer Lage angelangt, wo man nicht nur für sich selbst sondern auch für viele andere eine gesundheitliche Verantwortung trägt. Berücksichtigen sie dies! Bedenken sie: Sämtliche öffentliche Veranstaltungen wurden bereits abgesagt!

Unsere beiden Büchereien in West und Tiefenbroich sind natürlich auch von den getroffenen Maßnahmen betroffen. Am Sonntag, 15. März, sind beide Büchereien noch einmal geöffnet. In West von 10.00 bis 12.30 Uhr, in Tiefenbroich von 10.00 – 11.30 Uhr. Somit kann sich jede/r noch mit Büchern, Zeitschriften, Hörbüchern oder Spielen eindecken. Die Verleihfristen sind durch die Schließung der Büchereien natürlich ausgesetzt. Alles Ausgeliehene kann solange geliehen werden, bis die Büchereien wieder öffnen.

Wir danken allen für das Verständnis! Bleiben Sie gesund!

Pfarrer, Kirchenvorstand, Verwaltungsleitung und Pfarrgemeinderat

 

Zurück